Teradici

Cloud Access Software (CAS)

Wenn Sie jemals auf einen entfernten Arbeitsbereich zugegriffen haben, haben Sie ein Remote-Display-Protokoll verwendet. Teradici CAS verbindet Benutzer mit ihren Remote-Desktops und -Workstations und bietet eine reaktionsschnelle, farbgetreue, verlustfreie und verzerrungsfreie Darstellung selbst für die grafikintensivsten Workloads.

Teradici erreicht dies durch das PCoIP-Protokoll, das sicherstellt, dass die Daten und Inhalte Ihres Unternehmens Ihr sicheres Rechenzentrum nie verlassen. Teradici wurde von der Television Academy mit einem Emmy für technische Entwicklung ausgezeichnet und ist der Goldstandard für Remoting-Software in Bezug auf Leistung, Sicherheit und Einsatzflexibilität.

Sie wählen die gewünschte Infrastruktur - vor Ort, in der Cloud oder in einem hybriden Rechenzentrum, jedes Betriebssystem und jede Anwendung, jeder Client-Endpunkt. Über 15 Millionen Endpunkte sind weltweit im Einsatz. Führende Regierungsbehörden, Medienkonzerne, Produktionsstudios, Finanzunternehmen und Designfirmen vertrauen Teradici, wenn es darum geht, ihren Bedarf an sicheren, leistungsstarken virtuellen Desktops und Workstations zu decken.


Sichern Sie Inhalte und Daten in Ihrem Rechenzentrum

Basierend auf dem sicheren PCoIP-Remote-Display-Protokoll, das mehr als 15 Millionen Endpunkte auf der ganzen Welt miteinander verbindet, verlassen keine Daten oder Geschäftsinformationen die Sicherheit des Unternehmensnetzwerks.

Mit der PCoIP-Technologie werden nur Anzeigeinformationen in Form von vollständig verschlüsselten Pixeln an den entfernten Endpunkt übertragen, und mit der Multi-Faktor-Authentifizierung können nur die richtigen Benutzer eine Verbindung herstellen. Aus diesem Grund vertrauen IT-Administratoren von Top-Behörden und großen Medien- und Unterhaltungsstudios auf Teradici CAS, um ihre Daten und Inhalte sicher zu halten.

Sie wählen die Infrastruktur und Hardware

Teradici CAS funktioniert auf jeder Host-Umgebung. Mitarbeiter und Auftragnehmer können aus der Ferne auf ihre Windows-, Linux- oder macOS-Desktops zugreifen, die sich auf physischen Workstations, in Rechenzentren vor Ort oder in öffentlichen Clouds befinden. Sogar Dark-Site-Implementierungen werden unterstützt.

Das Gleiche gilt für die Client-Seite, es sei denn, Ihr Team versucht, von einem Klapphandy aus dem Jahr 2005 auf seinen Remote-Desktop zuzugreifen. Mit der CAS-Remoting-Software können IT-Teams alle Endgeräte nutzen, die im Büro vorhanden sind oder die die Benutzer zu Hause haben, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.


Benutzer können überall und jederzeit produktiv arbeiten

Das PCoIP-Protokoll, das Teradici CAS-Verbindungen ermöglicht, wurde entwickelt, um interaktive Anwendungen unabhängig von den Netzwerkbedingungen bereitzustellen. Es handelt sich um eine Multicodec-Lösung, die sich dynamisch anpasst, kodiert und das genaueste und verzerrungsfreie Erlebnis liefert.

Die CAS-Remoting-Software verbessert außerdem die Desktop-Leistung, da sich Daten, Rechenleistung und Grafik in derselben Umgebung befinden, wodurch Datenübertragungszeiten entfallen und die Benutzerproduktivität verbessert wird. Mit kompromisslosem 4K/UHD-Durchsatz, effizienter Skalierung über Multicore-CPUs und intelligentem Auto-Offload zwischen CPU- und GPU-Encoder-Ressourcen lässt Teradici CAS Benutzer vergessen, dass sie nicht im Büro oder an ihrem Arbeitsplatz sind (es sei denn, sie arbeiten im Büro an einer virtuellen Maschine).

CAS sorgt dafür, dass die Magie für Windows-, Linux- und macOS-Desktops und -Anwendungen durch drei zentrale Software-Komponenten ermöglicht wird


PCoIP-Agenten können in jeder Host-Umgebung eingesetzt werden, einschließlich Workstations oder virtuellen Maschinen unter Windows, Linux oder MacOS.

Teradici bietet zwei verschiedene Arten von Agenten an, je nachdem, ob Sie einen Grafikprozessor für grafikintensive Anwendungen benötigen oder ob die Anwendungen ausschließlich über eine CPU laufen. Die Agenten können in einer Workstation oder einem Rechenzentrum, in einer öffentlichen Cloud (wie AWS, Google Cloud, Microsoft Azure), in mehreren Clouds oder als Teil einer hybriden Umgebung eingesetzt werden, wenn Sie zusätzliche Ressourcen für kurzfristige Projekte oder im Falle einer Pandemie oder Katastrophe benötigen.

Alternativ können die PCoIP Remote Workstation Cards auch als Agent fungieren und sind bei unseren OEM/ODM-Partnern erhältlich.

PCoIP Clients können auf jedem lokalen oder entfernten Endgerät installiert werden, einschließlich PCs, Macs, Laptops, Tablets und integrierten Displays.

Da Teracii gerne Optionen anbietet, gibt es auch viele verschiedene Client-Optionen, je nach Art des Endgeräts. Es gibt Software-Clients für Windows, Linux und MacOS, die PCs, Macs, Laptops oder integrierte Bildschirme abdecken. Außerdem gibt es Mobile Clients für Android-Tablets und -Laptops sowie iOS-Tablets.

Die PCoIP-Clients ermöglichen den Benutzern nicht nur eine sichere Verbindung zu einem Remote-Desktop oder einer Workstation über den PCoIP-Agent und CAS-Manager, sondern unterstützen auch mehrere Bildschirme (bis zu 4) und Peripheriegeräte wie Wacom-Stift-Displays und -Tablets oder Game-Controller.

Alternativ können sowohl PCoIP Zero Clients als auch PCoIP Enabled Thin Clients von OEM/ODM-Partnern auch als Client in einer Teradici CAS-Installation fungieren. Wenn Sie tiefer in die Materie eintauchen oder einen unserer Software-Clients herunterladen möchten, sehen Sie sich die technischen Dokumente und Downloads an.



CAS Manager kann in jeder Kundenumgebung installiert oder als Teradici-Service genutzt werden, um Teradici CAS-Verbindungen zu sichern, zu vermitteln, bereitzustellen und zu überwachen

CAS Manager ist die Verbindungsmanagement-Ebene, die in unseren Enterprise-Abonnements enthalten ist. Die einheitliche Oberfläche ermöglicht es IT-Administratoren, Remote-Desktops und -Workstations bereitzustellen, die Cloud-Nutzung zu verwalten und sichere PCoIP-Verbindungen zu Remote-Windows-, Linux- oder MacOS-Desktops (in Kürze) zu berechtigen - alles über eine einzige einheitliche Oberfläche.

Weitere Vorteile und Funktionen von CAS Manager:

  • Nutzung vorhandener Active Directory-Dienste, Beseitigung manueller Konfigurationsaufgaben und Verbesserung der administrativen Effizienz
  • Ermöglichen Sie Anwendern den Zugriff auf einen oder mehrere Remote-Desktops und -Workstations, indem Sie den Benutzerzugriff je nach Bedarf einfach ändern, hinzufügen oder entfernen
  • Kontrolle der Gebühren für die Cloud-Betriebszeit durch Abschalten von Rechnern, die nicht aktiv genutzt werden
  • Ermöglichen Sie sichere Benutzerberechtigungen durch die Vermittlung von PCoIP-Verbindungen und Multifaktor-Authentifizierung (MFA) als zusätzlichen Sicherheitsmechanismus
  • Unterstützung von Multi-Cloud-Implementierungen in öffentlichen, privaten oder hybriden Cloud-Umgebungen, einschließlich AWS, Google Cloud, Microsoft Azure und lokaler Rechenzentren


Kunden verlassen sich auf Teradici CAS für

Wiederherstellung im Katastrophenfall

Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen in Notfallsituationen oder bei Ausfällen den Betrieb aufrechterhalten kann, indem Sie mit der Cloud Access Software innerhalb von Minuten eine Verbindung zu einem Disaster-Recovery-Standort herstellen.

Vor-Ort-, Cloud-, Hybrid- und Multicloud-Umgebungen

Cloud Access Software stellt eine Verbindung zu virtuellen Maschinen in Ihrem Rechenzentrum, in der öffentlichen Cloud oder in einer hybriden oder Multi-Cloud-Umgebung her.

Linux-, Windows-, macOS-Anwendungen auf jedem Gerät

Greifen Sie von jedem Gerät aus auf Windows-, Linux- und macOS-Desktops und -Anwendungen zu, einschließlich PCoIP Zero Clients, Thin Clients, Laptops, PCs, Macs und Chromebooks.

Sicherer Fernzugriff für verteilte Teams

Rationalisieren Sie die Verwaltung virtueller Maschinen von einem zentralen Standort aus und machen Sie es überflüssig, Computer oder Daten an entfernte Mitarbeiter zu versenden.

Flexibler Fernzugriff

Verbinden Sie sich mit demselben Remote-Desktop und arbeiten Sie zu jeder Zeit, von jedem Ort und mit jedem Gerät. Ermöglichen Sie BYOD - erlauben Sie Mitarbeitern, sich mit ihrem bevorzugten Gerät mit ihrem Desktop zu verbinden.

Sichere Schulungsumgebungen

Halten Sie Unterrichtsräume, Prüfungsinhalte und Schülerdaten sicher, vertraulich und aktuell. Nur Pixel werden zwischen der Hostumgebung und den Benutzergeräten übertragen.

Wechseln Sie von VDI zu einer kostengünstigeren, weniger komplexen Lösung

Vermeiden Sie hohe Investitionen in Personal und Ausrüstung, Sicherheit und Skalierbarkeit, die mit komplizierten VDI-Lösungen vor Ort verbunden sind. Cloud Access Software bietet einen leichtgewichtigen, Cloud-agnostischen Stack, der flexibel und hochsicher ist.

Konvertieren Sie physische Workstations in virtualisierte Workstations

Schützen Sie wertvolles geistiges Eigentum, passen Sie sich an geografisch verteilte Teams an, ermöglichen Sie eine flexible Personalbesetzung, machen Sie teure Hardware vor Ort überflüssig und profitieren Sie von höherer Sicherheit und dem gleichen Benutzererlebnis wie bei lokalen Workstations.

Sichere Anwendungsbereitstellung ohne kostspielige Neuprogrammierung

Verwandeln Sie vorhandene Anwendungen und Software in SaaS-Angebote, die in der Cloud gehostet werden, ohne teure Neuprogrammierung, und schützen Sie das geistige Eigentum des Unternehmens durch eine zentralisierte Bereitstellung, bei der die Daten das Rechenzentrum oder die Cloud nie verlassen.


Kontakt Escape Technology

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input